Geschichte

1968 legte Ursula Ausbüttel mit der Gründung der Gneisenau Apotheke in Dortmund-Scharnhorst (heute: Apotheke in der Droote) den Grundstein des heutigen Familienunternehmens;
1970 folgte ihr Ehemann Hermann Ausbüttel im gleichen Stadtteil mit der Blücher Apotheke (heute: Apotheke im eks).

Die Apotheke in der Droote wird heute von Sohn Jan geleitet, die Apotheke im eks von Gisela Ausbüttel, der Ehefrau von Sohn Ulrich Ausbüttel.
Außerdem betreiben Ulrich und Gisela Ausbüttel noch die Adler Apotheke Am Markt 4 und die Apotheke am Hansaplatz.Im Nov. 2016 ist nun noch eine weitere Apotheke mitten in der Innenstadt dazu gekommen - die Schwanen Apotheke.
Mit zwei Kindern im Studium der Pharmazie ist hier die nächste Generation auf dem Weg den Beruf des Apothekers zu erlernen.

Jan Ausbüttel ist mit Dr. Caroline Ausbüttel verheiratet, die vier Apotheken in Heidenheim leitet: die Karl Olga Apotheke, die Apotheke am Ottilienberg, sowie die Albuch und die Steinhirt Apotheke.

Unter der Dachmarke "Ausbüttels Apotheken" wurde 1997 erstmals ein einheitliches Marketingkonzept entwickelt.
 
1968 Apotheke in der Droote - Jan Ausbüttel (ursprünglich Ursula Ausbüttel)
1970 Apotheke im eks - Gisela Ausbüttel (ursprünglich Hermann Ausbüttel)
1998 Adler Apotheke - Ulrich Ausbüttel
2005 Apotheke am Hansaplatz - Ulrich Ausbüttel
2006 Karl Olga Apotheke - Dr. Caroline Ausbüttel
2008 Apotheke am Ottilienberg -  Dr. Caroline Ausbüttel
2010 Albuch Apotheke - Dr. Caroline Ausbüttel
2010 Steinhirt Apotheke - Dr. Caroline Ausbüttel

2016 Schwanen Apotheke - Gisela Ausbüttel

Erfahren Sie hier mehr...

Diese Seite verwendet Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies durch Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …