Ausbüttels Kolleg

Von- und miteinander Lernen – das Ausbüttels Kolleg!

 

„Ich habe da kürzlich etwas in der Werbung gesehen!“

„Kennen Sie das neue Arzneimittel gegen…?“

„Gibt es da nicht eine neue Therapiemöglichkeit?“

 

Wir fördern und fordern die Fortbildungsteilnahme unserer Mitarbeiter/innen um für Sie stets aktuell und informiert zu sein. Eine individuelle, bedarfsgerechte Beratung ist unser Ziel.

Einst als monatlicher Praktikantenabend für unsere Kollegen in Ausbildung bekannt, blicken wir heute auf unser Fortbildungskonzept mit dem Namen Ausbüttels Kolleg als mittlerweile fester, aber stets weiter wachsender Bestandteil der Ausbüttels Apotheken.

Im Kreise der Kollegen schulen wir uns gegenseitig in netter Atmosphäre: Vom Praktikantenabend über Azubi-Treffen bis hin zur Schwerpunkt-Schulung wie z.B. „Diabetes“, „Impfen“, „Schmerzmedikation“. Neben fachlichen Aspekten optimieren wir aber auch Abläufe, Organisation und Kommunikation.

Jeder Mitarbeiter hat hier die Chance, eigene Ideen kreativ mit einzubringen. Dies kann durch aktive Teilnahme an den Schulungen, aber auch durch die Übernahme einer Referententätigkeit erfolgen.

Die Themenauswahl erfolgt saisonal und an die Wünsche der Mitarbeiter angepasst, um Ihnen bei allen Fragen zur aktuellen Werbung, neuen Arzneimitteln und innovativen Therapiemöglichkeiten als kompetenter Ansprechpartner zur Seite zu stehen.